Spvgg. 1910 e.V. Langenselbold

News & Presse

Seite 44 von 48
<<   <  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  >   >>   

24.01.09Auf neuen Terrain begaben sich die F-Jugendfußballer der Spvgg 1910 Langenselbold e.V.
Angeführt von Elbo, dem Hessentagsmaskottchen, durften sie am 24.01.2009 in der Elsenfelder Sparkassen Arena an der Hand der Frauen Handball-Bundesligamannschaft der Rhein-Main-Bienen einlaufen. An diesem Spieltag war der Tabellenführer der HC Leipzig zu Gast. Vor über 800 Zuschauern standen die Kinder etwas nervös am Mittelkreis des Spielfeldes, wo sie im Scheinwerfer-licht live die Vorstellungen der einzelnen Spielerinnen miterleben durften. Nach dem offiziellen Teil nahm man in der ersten Reihe der Tribüne Platz und verfolgte hautnah ein erstklassiges, spannendes Handballspiel. In stimmungsvoller Atmosphäre konnte sich keiner der beiden Mannschaften einen respektablen Vorsprung erspielen. Erst zum Ende der zweiten Halbzeit konnte sich die Heimmannschaft einen beruhigenden Vorsprung erarbeiten, was am Ende zum sensationellen 32:28 Sieg der Rhein Main Bienen gegen den Tabellenführer reichte. Somit blieb diese Abend für Alle, speziell für unsere Kids ein unvergessliches Erlebnis.
Aktuelles
20.01.09D-Junioren starten erfolgreich in die Hallenrunde!
Nachdem die D1 bereits am vergangenen Wochenende als Gruppensieger in die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft einzog, folgten nun die Spieler der D2.

D1 gewinnt das Hallenturnier der TG 1875 Darmstadt!
Ungeschlagen und ohne Gegentor in fünf Spielen erreichte die D1 am Sonntag das Finalspiel um den Tengelmann-Cup gegen den Gruppenligisten JFC Neu Anspach.
Ein Herzschlagfinale das sechs Sekunden vor Ablauf der regulären Spielzeit durch das 3:2 Siegtor entschieden wurde, war an Spannung nicht zu überbieten.
Die bis dahin souverän und abgeklärt aufspielenden 10er Jungs gerieten zweimal in Rückstand, ohne jedoch das ausgegebene Spielkonzept der Trainer aus den Augen zu verlieren. So konnte man zweimal einen Rückstand ausgleichen und setzte den Gegner immer wieder unter Druck. Und so kam die Mannschaft zum verdienten Siegtreffer durch J. Nolde-Zilh?o, der von den anwesenden Schiedsrichtern zum „Spieler des Turniers“ gewählt wurde und mit einem Pokal besonders geehrt wurde.
20.01.09Pokalspiel terminiert
Das Pokalspiel der ersten Mannschaft im Achtelfinale des Kreispokals wurde auf Mittwoch, den 25.02.2009 um 19.00 Uhr in Windecken festgelegt.
12.01.09Erste Mannschaft geht am zweiten Tag baden
Beim Hallenturnier in Grossauheim hat unsere erste Mannschaft, nach einem starken Beginn am Samstag mit 3 Siegen und 17:11 Toren, am Sonntag in der Zwischenrunde komplett alle Spiele verloren. Sie wiederholte somit das Kunststück vom eigenen Hallenturnier in der vergangenen Woche. Gegen Bayern Alzenau hagelte es eine deftige 1:9 Klatsche, anschließend unterlag man knapp dem FC Langendiebach und TSV 1860 Hanau jeweils mit 3:4, ehe es am Ende gegen den VfB Grossauheim eine 3:5 Niederlage gab. Das Turnier gewann KSV Klein-Karben gegen Bayern Alzenau.

Zweite Mannschaft erst im Endspiel geschlagen
Beim Hallenturnier des SV 1930 konnte die zweite Mannschaft einen zweiten Platz erringen und 150,- Preisgeld mit nach Hause nehmen. Im Endspiel unterlag man knapp dem KSV Langen-Bergheim mit 3:4, der sich mit dem Sieg fürs Masters-Turnier qualifizierte. In der Vorrunde am Samstag gab es nur eine Niederlage gegen den späteren Sieger. In der Zwischenrunde am Sonntag spielte man zu Beginn 3:3 gegen TürkGücü Hanau und das Finalticket sicherte man sich mit einem 4:2 Sieg gegen den SV 1930. Das Turnier wurde überschattet von einer Auseinandersetzung im Spiel Rückingen gegen Hanau 1893. Woraufhin Hanau 1893 vom Turnier ausgeschlossen wurde.

Seite 44 von 48
<<   <  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  >   >>